Neapolitanische Pizza im 485 Grad (81 Punkte)🍴

Wer kennt es nicht, es ist Sonntagabend und der Magen grummelt. Der Kühlschrank ist leer, weil man unter der Woche sowieso nicht zu Hause isst und am Wochenende immer nur gerichteweise einkauft und den Sonntag in der Planung einfach vergessen hat. Die Weisheit letzter Schluss: wir gehen was essen!

Die Kölner Restaurantlandschaft hat hier viel zu bieten und die Entscheidung, welches Bistrot oder Café, welches Brauhaus oder Tapas-Lokal es werden soll, fällt nicht leicht. Ganz klar ist, ins Vapiano kann man immer und auch mein Lieblingsthai Krua Thai ist eine gute Wahl, doch Köln hat noch viel mehr zu bieten.

Vor eineinhalb zugezogen ins schöne Köln, kennt man mittlerweile das ein oder andere nette Speiselokal, doch die Geheimtipps alteingesessener Kölner noch nicht.

Liebe zugezogenen Kölner entdeckt mit mir die empfehlenswertesten Restaurants Kölns und viele andere mehr.

#1 485 Grad

Eine Pizzeria. Ein Ofen, der exakt 485° heiß ist. Ein Teig, der 72 Stunden ruht und 60 Sekunden backt und eine Liebe für hochwertige Zutaten – so lässt sich das Format vom 485 Grad kurzum beschreiben.

Orte des Pizzavergnügens

  • Kyffhäuser Straße 44, Neustadt-Süd
  • Bonner Straße 34, Altstadt-Süd

Öffnungszeiten

  • Mo – Do, 12:00 bis 22:30
  • Fr – Sa, 12:00 bis 23:00 Uhr
  • So, 13:00 bis 22:00 Uhr
485 Grad Pizza

Geschmack

Pizza und Wein in Harmonie. Hier schmeckt man einfach, dass auf gute Zutaten wert gelegt wird. Die Tomate schmeckt nach Sonne, Frucht und Wasser. Das Rucolablatt leicht nussig, frisch und knackig. Was will man mehr, als frische gute Zutaten auf einem leckeren weichen Pizzaboden mit dünner Kruste. Mmh! Einfach und gut.

Ambiente

In Köln an zwei Standorten vertreten, trieb es mich in die Kyffhäuserstraße zwischen Barbarossaplatz und Südbahnhof. Ein kleiner unscheinbarer Laden von außen. Betritt man die schlauchförmige Lokalität, ist es sehr einladend und der Geruch frisch gebackener Pizza steigt unverzüglich in die Nase. Wenige Thekenplätze an der Fensterfront, ein paar mehr im hinteren Teil des Ladens. Kleine spartanische Holztische und schmale Stühle, an denen jeweils 2 bis maximal 6 Personen Platz finden. Es ist ein moderner rustikaler Restaurantchic. Allerdings nichts um lange zu verweilen. Für Pärchen, die nett essen gehen wollen in gemütlicher Atmosphäre, ist es eher nicht empfehlenswert. Aber für einen Abend mit Freunden ist es genau das Richtige.

Service

Freundlich und schnell. Mit Weinen kennt man sich aus und als Gast darf man sie alle probieren, bevor man sich für einen entscheidet. Für Weinliebhaber ein Genuss.

Auswahl

Hier genügt ein Blick auf die Karte. karte-speisekarte-14-02-2017 Absolut zufriedenstellend.

Fazit

Für diejenigen Schlemmerfreunde, die auf Pizza mit dickerem weichen Teig und hochwertigen Zutaten stehen, ist das 485 Grad ein Pizzaparadies.

Hier meine Bewertung:

  1. Essen                        37 von 40 Punkten
  2. Service                     22 von 25 Punkten
  3. Preis / Leistung      15 von 25 Punkten
  4. Ambiente                   7 von 10 Punkten
  5. Gesamt                  81 von 100 Punkten

Damit erhält mein erstes getestetes Restaurant eine Gabel.

485 Grad Website

485 Grad Facebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s