De Fressbud Imbiss (72 Punkte)

5D8E7EA0-279C-4A83-B7BC-AE5E7AAA4C5A

Wenn ich an günstiges, ungesundes Essen auf die Schnelle denke, wenn der Heißhunger kommt, denke ich nicht an McDonalds & Co. Mir kommt da ganz klar DE FRESSBUD in den Sinn. Denn was gibt es Besseres als ein lecker saftiges Spießbratenbrötchen mit Schmorziebeln für den großen Heißhunger zwischendurch?

Geschmack

…in de Fressbud schmeck et immer jot! Ihrem Motto bleibt die Bude treu.

Ambiente

Wie so eine Fressbud eben ist. Schickimicki ist hier nicht so angesagt. Hier kommt deftiges Essen auf den Stehtisch oder die Theke. Da darf der Fett- und Fleischgeruch, der in der Luft hängt natürlich auch nicht fehlen. Es lädt nicht zum Verweilen ein.

Service

Überaus freundlich. Einfach im Herzen kölsch. Zudem zahlt man erst, nachdem man das Essen verdrückt hat, es sei denn natürlich, man nimmt es gleich mit.

Auswahl

Ganz oben mit dabei der Spießbraten, gefolgt von Frikadellen und Kartoffelsalat, Currywurst und Pommes. Es gibt aber auch Schaschlik und Reibekuchen und einige weitere Fettigkeiten. Eben alles, was man bei großem Hunger so braucht. Die Portionen sind mehr als reichlich!

Fazit

Wer de Fressbud in Kölle nicht kennt, hat die Welt verpennt. 🙂

 

Hier meine Bewertung:

  1. Essen                         31 von 40 Punkten
  2. Service                      20 von 25 Punkten
  3. Preis / Leistung       20 von 25 Punkten
  4. Ambiente                    1 von 10 Punkten
  5. Gesamt                  72 von 100 Punkten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s