Fette Kuh (82 Punkte) ūüćī

Bei einem Burger Special in K√∂ln darf nat√ľrlich auch die Fette Kuh nicht fehlen. So begaben wir uns letzten Sonntag auf den Weg dorthin und a√üen Burger in der Sp√§tsommersonne.

Die Fette Kuh ist schon eine Institution. Wer hat noch nicht von ihr geh√∂rt. Gegrillt seit 2011 begl√ľckt sie uns Burgerfreunde.¬†Ihre Philosophie: „Die fette Kuh serviert einfach leckere, ehrliche Burger und Salate! Bis auf wenige Markenprodukte ist alles hand- und hausgemacht!“

Es wird nur naturbelassenes Rindfleisch aus der Region verwendet, das ausschlie√ülich von niederrheinischen Weidetieren stammt. Auf mich wirkt die fette Kuh authentisch und vertrauensw√ľrdig, d.h. ich kaufe es ihnen ab.

F√ľr mich gab es den Piccobello Burger mit Portobellopilz vom Grill mit Kr√§uterbutter, Salat, Tomaten, Tr√ľffelmayo, karamellisierten Zwiebeln und Cheddar.

Mein Freund entschied sich f√ľr eine klassischere Variante: den BBQ Bacon Cheeseburger mit hausgemachter Barbecuesauce, Buchenrauch-Bacon, Cheddar-K√§se und karamellisierten Zwiebeln.

Dazu g√∂nnten wir uns eine Portion hausgeschnittene Pommes mit Tr√ľffelmayonnaise und die Fat Cow Sauce (Cocktailsauce mit Orange und Parmesan).

F√ľr Sauce und Burger Toppings gibt es die volle Punktzahl, die waren echt super. Insbesondere mein Piccobelloburger war geschmacklich ein Volltreffer. Mir l√§uft immer noch das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an ihn denke. ūüėĄ

Das Fleisch war gut und definitiv qualitativ hochwertig. Es hatte eine starke Pfeffernote, daf√ľr fehlte aber etwas Salz f√ľr unseren Geschmack. Die Saftigkeit kommt leider auch nicht an meinen aktuellen Fleischfavoriten Beef Brothers heran. Der BBQ Burger war aus meiner Sicht ein M√§nnertraum schlechthin. Die rauchige Note der BBQ Sauce und das scharf angebratene Patty lassen wohl so manches M√§nnerherz h√∂her schlagen. Auch meiner war begeistert. Beide Burger wurden medium bestellt und kamen auch medium an den Tisch. Wobei ich vor Kurzem gelernt habe und auch tats√§chlich schon √∂fters selbst festgestellt habe, dass medium in Deutschland schon immer fast durchgebraten mit rosa Schimmer bedeutet. Wenn man also auch der Meinung ist, dass Rindfleisch niemals durchgebraten werden sollte und die Geschmacksnoten an einem St√ľck mit saftigem roten Kern sch√§tzt, dem kann ich nur empfehlen, auf medium rar zu setzen! Die Burgerbr√∂tchen werden hier ja selbstgebacken und das schmeckt man auch. Die Pommes waren sehr gut. Man schmeckte das sie frisch zubereitet w√ľrden und auch nicht aus der Packung waren. Und insbesondere die Tr√ľffelmayonnnaise war gro√üartig.

In der fetten Kuh ist es wie in vielen anderen Burgerläden so, dass man vorn an der Theke bestellt, bezahlt, seinen Namen nennt und dann das Essen an den Tisch serviert bekommt.

Da der Laden immer gut √ľberlaufen ist, war die Schlange nat√ľrlich dementsprechend lang. Aber es ging einigerma√üen z√ľgig und die Dame, die die Bestellung aufnahm, wirkte keinesfalls gestresst, sondern war sehr freundlich. Auch der nette Herr, der uns die Burger dann brachte, war sehr zuvorkommend. Was ich sehr nett finde, ist dass man nicht nach Nummern aufgerufen wird, sondern anhand seines Namens. Das macht es irgendwie pers√∂nlicher. Ein paar Punkte Abzug gibt es dennoch, weil es eben kein Restaurantservice war.

Das Preis-/Leistungsverh√§ltnis finde ich ok, aber ganz g√ľnstig ist es nicht. Die frischen, qualitativen Produkte zahlt man hier eben mit.

Das Ambiente gef√§llt mir wirklich gut. Der Laden ist klein und gem√ľtlich eingerichtet und auch die Au√üensitzpl√§tze sind einladend. Ich mag den Stil und den Charme des Ganzen.

Meine Bewertung

  1. Essen                    36 von 40 Punkten
  2. Service                 19 von 25 Punkten
  3. Preis/Leistung    20 von 25 Punkten
  4. Ambiente               7 von 10 Punkten
  5. Gesamt              82 von 100 Punkten

Herzlichen Gl√ľckwunsch zur Gabel. ūüćīūüéČ

‚ÄěBurger Special‚Äú ‚Äď die Essens-Bewertung im Detail

  • Br√∂tchen / Buns¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†7 von 9 Punkten
  • Sauce¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† 6 von 6 Punkten
  • Fleisch / Patty¬†¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† 18 von 20 Punkten
  • Salat und Toppings ¬† ¬†¬†¬† 5 von 5 Punkten
  • Gesamt¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† 36¬†von 40 Punkten

Fette Kuh WebsiteFette Kuh Facebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  √Ąndern )

w

Verbinde mit %s